Grüne Wirtschaft: Keine Lösung – nur Probleme!

Grüne Wirtschaft: Keine Lösung – nur Probleme!

Mit der „Grünen Wirtschaft“ stimmen wir am 25. September über eine gefährliche Vorlage ab. Eine Annahme dieser radikalen Initiative würde zu massiven Einschränkungen unserer Freiheit führen. Um den Forderungen der Initianten nachzukommen müssten wir zwangsläufig auf Früchte, Kaffee und vieles mehr verzichten. Das wir damit aber auch unserer Wirtschaft massiv schaden, wird keine Rechnung getragen. Unter Druck geraten würden beispielsweise die Transportbranche und der Tourismus. Wir können es uns nicht erlauben unseren Standort zu schwächen – ein Alleingang ist für mich deshalb keine Option. Schliesslich bleibt offen, wie mit der Verschmutzung im Ausland umgegangen wird. Unsere eigenen Einflussmöglichkeiten auf den von uns verursachten Konsum im Ausland sind nämlich beschränkt. Obwohl die Stossrichtung stimmt, sage ich klar NEIN am 25. September. NEIN zur Bevormundung, zu radikalen Massnahmen und zum Alleingang.

Noël Dolder, Kandidat FDP für Stadtparlamentswahlen St.Gallen

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.